Startseite | Kontakt

Märchenhaftes Graubünden

Mit „Märchenhaftes Graubünden“ 1998 ist im Terra Grischuna Verlag ein Text/Bildband entstanden, auf den ich besonders stolz bin. Nicht nur, weil dieses Buch aus einer Idee von mir realisiert wurde, sondern auch weil ich meine persönliche Note einbringen konnte.

Darüberhinaus erhielt dieses Buch den "Bündner Buchpreis 1998"

ISBN 3 7298 11169

Der Auftrag, die vorliegenden Märchen und Sagen zu bebildern, war für mich eine besondere Herausforderung. Nach verschiedentlichen Aufsuchen der Regionen, von denen geographische Angaben aus dem Märchen abgeleitet werden konnten, merkte ich bald, dass die beschriebenen Bilder der Märchentexte nicht an Ort und Stelle zu finden waren. Viel mehr wurde für mich das Wetter mit seinen unzähligen Erscheinungsformen der Schlüssel ins Märchenland.
So ist es nicht erstaunlich, dass mich das Streiflicht der Morgen- und Abendstimmung faszinierte. Auch der weitfortgeschrittenen "blauen Stunde" lockte ich das Geheimnisvolle heraus und hielt es in meinen Fotografien fest.
"Die Lichtstimmung inszeniert das Märchen und der Hauch des Windes flüstert es über das Land!"